homeanwendungakupunkturtcmdiagnosekontaktlinks

Wie erfolgt die Diagnose?


Zur Erstuntersuchung soll der Patient alle seine bisher erhobenen Befunde mitnehmen. Er sollte sich kurze Notizen über sein Krankheitsbild machen, die bisherigen Therapien bzw. Behandlungen notieren und eine Liste der eingenommenen Medikamente mitbringen.

Die traditionell Chinesische Medizin versucht die Krankheiten schon in ihrer Entstehung zu erkennen und zu kurieren.

Anamnese

Im Gespräch werden neben der körperlichen Befindlichkeit auch die Persönlichkeitsstruktur, seelische Belastungen, die Lebensgewohnheiten und das soziale Umfeld berücksichtigt.

Zungendiagnose

Die Zunge ist jenes Organ, in dem sich alle Meridiane spiegeln.

Pulsdiagnose

Das Fühlen des Pulses, der in 28 verschiedene Grundarten unterteilt wird, ermöglicht eine individuell abgestimmte Therapie.
diagnose
Textgrösse  aA aA aA
www.akkupunktur-tcm.org: Kontakt | Site Map
Impressum | Copyright ©2007 Dr. Barbara Ecker